Wir trainieren Ihre Fähigkeiten zur Organisationsentwicklung.

Als offizieller Schulungspartner der EFQM (Certified Training Organisation) bieten wir alle Kurse und Lehrgänge des EFQM Schulungs-Programms an.
Mit unseren Schulungen fördern wir Personen und Organisationen in Ihrer Fähigkeit der ganzheitlichen Unternehmensentwicklung.
Informationen zu EFQM und zum Schulungs-Programm finden Sie auch in unserem EFQM Blog. Gerne beantworten wir Ihre individuellen Fragen.

EFQM Assessor and Organisational Change Leader Qualification Routes 2021-04 DE

Wir befähigen Assessoren und Organisational Change Leaders

EFQM Certified Assessor Training Route

Als offizieller Schulungspartner der EFQM (Certified Training Organisation) bieten wir die offizielle Ausbildung zum lizenzierten EFQM Assessor an.

Der Qualifizierungspfad für lizenzierte EFQM Assessoren

EFQM Certified Organisational Change Leader Training Route

Als offizieller Schulungspartner der EFQM (Certified Training Organisation) bieten wir die offizielle Ausbildung zum lizenzierten EFQM Organisational Change Leader an.

Der Qualifizierungspfad für lizenzierte EFQM Organisational Change Leader

EFQM Certified Foundation Training (ECF) (Online-Durchführung)

Worum geht es?

In diesem E-Training erhalten Sie einen Überblick zum neuen EFQM Modell 2020 und zur RADAR-Logik, dem Diagnose- und Bewertungsinstrument der EFQM.

Sie erfahren, welche Vorteile das EFQM Modell und die RADAR-Logik Ihrer Organisation bieten. Des Weiteren bilden die Entwicklung und der Aufbau des neuen EFQM Modells 2020 sowie die Philosophie dahinter wichtige Bestandteile dieses Online-Kurses. Sie lernen zudem die digitalen Tools der EFQM und deren Funktionen kennen.

Der eintägige EFQM Basis-Kurs (EFQM Certified Foundation Training; ECF) ist Ausgangspunkt für alle EFQM-Qualifizierungspfade.

An wen richtet sich der EFQM Basis-Kurs?

Dieser Kurs eignet sich für alle, die das EFQM Modell kennenlernen möchten und verstehen möchten, wie es genutzt werden kann, um die eigene Organisation effektiver zu gestalten und ihre Leistungsfähigkeit und ihr Veränderungsvermögen weiter zu entwickeln.

Was ist Ihr Nutzen?

Sie kennen den Nutzen des EFQM Modells für Ihre Organisation.

Sie verstehen, wie das EFQM Modell aufgebaut ist und wie sich die verschiedenen Elemente auf Ihre Organisation auswirken.

Sie wissen, wie die RADAR-Logik zu verwenden ist, um die Leistungsfähigkeit Ihrer Organisation auf systematische Art und Weise zu verbessern.

Sie wissen, wie Sie mittels Selbstbewertung Ihrer Organisation einen einfachen „Fitnesscheck“ durchführen, um Stärken und Verbesserungspotenziale ihrer Organisation zu identifizieren.

Inhalte

Einführung und Verständnis einer Reihe von Managementthemen

Wichtige konzeptionelle Aspekte des neuen EFQM Modells 2020 sowie ihre inhaltlichen Verknüpfungen

Einführung und Anwendung des EFQM Modells und der RADAR-Logik

Einführung und Anwendung der neuen digitalen Plattform der EFQM

Modul 1: Die Welt im Wandel
Modul 2: Das Ökosystem der Organisation
Modul 3: Der Wert eines Modells
Modul 4: Das EFQM Modell
Modul 5: Die RADAR-Logik
Modul 6: Verwendung des EFQM Modells und der RADAR-Logik
Modul 7: Die digitale Plattform der EFQM
Modul 8: Nächste Schritte

Anmerkungen zur Online-Durchführung

Die Online-Kurse und -Lehrgänge (E-Trainings) von ESPRIX sind neu und bieten gerade in der aktuellen Situation eine hohe Planungssicherheit. Dieses Format eignet sich besonders für diejenigen, die sich gern ortsungebunden und in Teilen selbstständig mit Hilfe digitaler Anwendungen neues Wissen aneignen möchten.

Es handelt sich um ein eintägiges E-Training, das über Zoom Cloud Meetings mit Hilfe von Interaktionen, Videos und Online-Trainern durchgeführt wird.

Der Tag wird in zwei Phasen geteilt. In der Mittagspause stehen die Trainer online für Einzelgespräche zur Verfügung.

Ablauf des E-Trainings

09:00 – 12:00 Uhr Online-Phase
12:00 – 13:00 Uhr Mittagspause
13:00 – 16:00 Uhr Online Phase
16:00 – 17:00 Uhr Online-Zusammenfassung und – bei Bedarf – Klärung offener Fragen

Technische Voraussetzungen:

Ein Endgerät (Desktop oder Notebook) mit Audioausgabe
Windows 7 oder höher; Mac OS X 10.9 oder höher
Eine stabile Internetverbindung (Empfehlung: mindestens 1 MB/s)
Einen aktuellen Webbrowser und die Zoom Cloud Meetings-App
Ein funktionierendes Mikrofon (externes Mikrofon oder Headset empfohlen)
Eine Webcam

Weitere notwendige digitale Kursunterlagen erhalten Sie vorab zum Download oder während Ihres E-Trainings.

Sie haben weitere Fragen zu unseren Online-Trainings? Kontaktieren Sie uns!

Auszeichnung

Teilnehmende erhalten das offizielle EFQM Certified Foundation-Zertifikat.

Leistungsumfang und Kosten

1 Tag
CHF 750.‐
CHF 675.‐ für Mitglieder von ESPRIX Excellence Suisse
Inklusive digitale Kursunterlagen, EFQM Service Fee und EFQM-Zertifikat
Exklusive Mehrwertsteuer

Referent

Felix Horner, EFQM accredited Foundation Trainer, ESPRIX Excellence Suisse

    Anmeldung

    Ich melde mich für den folgenden EFQM Basis-Kurs an (bitte den gewünschten Termin auswählen):




    Mitglied ESPRIX Excellence Suisse* JaNein






    Teilnehmer FrauHerr



    Rechnungsadresse

    wie obenabweichend


    Ort

    Online-Durchführung – Zoom Cloud Meetings-based Virtual Live Training

    Kurs und Termin

    ECF 21/2 – 20. Mai 2021
    ECF 21/3 – 24. August 2021
    ECF 21/4 – 25. November 2021
    ECF 22/1 – 22. Februar 2022

      Anmeldung

      Ich melde mich für den folgenden EFQM Basis-Kurs an (bitte den gewünschten Termin auswählen):




      Mitglied ESPRIX Excellence Suisse* JaNein






      Teilnehmer FrauHerr



      Rechnungsadresse

      wie obenabweichend


      Annullationsbedingungen

      Die Abmeldung muss schriftlich erfolgen.
      Ein Rücktritt des Kunden ist ohne Kostenfolge, wenn die Abmeldung bis 1 Monat vor Kursbeginn erfolgt.
      Bei Abmeldungen bis 14 Tage vor Kursbeginn werden dem Teilnehmer 50% der Kosten in Rechnung gestellt.
      Bei späteren Abmeldungen werden dem Teilnehmer 100 % der Kosten in Rechnung gestellt.

      Durchführung

      Wenn keine ausreichende Beteiligung erreicht wird, behält sich ESPRIX Excellence Suisse das Recht vor, den EFQM-Basis-Kurs abzusagen.

      Post-Certified Foundation Training Project

      Der EFQM Basis-Kurs vermittelt das Grundlagenwissen über das EFQM Modell. In einigen Fällen wird dieser Kurs die Lernbedürfnisse einer Person erfüllt haben. In vielen Fällen wird der Einzelne das Gelernte aber festigen wollen, indem er die Theorie auf eine praktische Aufgabe anwendet.

      Das Basis-Kurs-Folge-Projekt (Post-Certified Foundation Training Project) bietet die Möglichkeit, das Gelernte zu festigen und ist gleichzeitig eine Voraussetzung für die weiterführenden Lehrgänge EFQM Assessor und EFQM Organisational Change Leader.

      Die Umstände für jeden Einzelnen werden unterschiedlich sein, daher ist die Liste der geeigneten Projekte so gestaltet, dass sie Flexibilität bietet.

      Nach Abschluss des Basis-Kurs-Folge-Projekts muss eine Zusammenfassung erstellt und per E-Mail an den Tutor geschickt werden, der das EFQM Certified Foundation Training durchgeführt hat. Klicken Sie hier, um die offizielle Vorlage für Ihre Zusammenfassung herunterzuladen.

      Für weitere Informationen zu den Basis-Kurs-Folge-Projekten wenden Sie sich bitte an excellence@esprix.ch.

      EFQM Certified Assessor Training (EAT) (Online-Durchführung)

      Worum geht es?

      Ziel dieses Lehrgangs ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, eine strategische Bewertung einer Organisation als Teil eines leistungsstarken EFQM-Assessment-Teams durchzuführen.

      Eine Fallstudie, die auf einem realen Unternehmen basiert, bildet die Grundlage für eine simulierte Beurteilung der Stärken und Verbesserungsbereiche und eine darauf basierende Bewertung.

      Die Teilnehmenden werden durch die verschiedenen Phasen des Assessments geführt und entwickeln und üben dabei ihre Fähigkeiten.

      Dieser Lehrgang ist die dritte Stufe des EFQM-zertifizierten Assessor-Qualifikationspfades.

      An wen richtet sich der EFQM Assessor-Lehrgang?

      Dieser Lehrgang richtet sich an alle, die das neue EFQM Modell kennenlernen möchten und verstehen möchten, wie es genutzt werden kann, um die eigene Organisation effektiver zu gestalten und ihre Leistungsfähigkeit und ihr Veränderungsvermögen weiter zu entwickeln.

      Er bietet wesentliche Informationen für alle, die ihre Organisation beurteilen und bewerten oder Teil eines Teams sein wollen, das externe Assessments auf Basis des EFQM-Modells durchführt.

      Er ist eine Voraussetzung für jeden, der die EFQM-Qualifizierungspfade in Betracht zieht, um seine Managemententwicklung und Karriere voranzutreiben.

      Er ist zudem Voraussetzung, um Award Assessor für ESPRIX oder für EFQM zu werden.

      Was ist Ihr Nutzen?

      Sie lernen in der Vorbereitung auf ein Assessment, wie Sie das Ecosystem einer Organisation analysieren, um den Kontext für eine relevante Beurteilung und Bewertung zu schaffen

      Sie sind in der Lage, relevante strategische Themen für eine Organisation zu identifizieren und strategisch wichtige Fragen zu stellen.

      Sie lernen, die EFQM-Diagnosetools anzuwenden.

      Sie können wertschöpfendes Feedback für eine Organisation erstellen.

      Sie erfahren, wie Sie sich während eines Assessments professionell und sensibel verhalten.

      Sie können Ansätze für «Gute Praktiken» identifizieren.

      Voraussetzungen für eine Teilnahme

      Die Teilnehmer müssen das EFQM Certified Foundation Training (ECF) und ein Post-Certified Foundation Training Project (PCFTP) abgeschlossen haben, bevor sie am Lehrgang teilnehmen können.

      Vor dem Besuch des Lehrgangs müssen die Teilnehmenden eine umfangreiche Vorarbeit leisten.

      Zeitbedarf zur Vorbereitung: 8-16 Stunden.

      Inhalte

      • Individueller Review der Vorarbeit durch Tutor
      • Die Rolle des Assessors
      • Analyse des Ecosystems einer Organisation mit dem Ziel, den Kontext für das Assessment zu bilden
      • Identifikation relevanter strategischer Themen einer Organisation
      • Identifikation von wichtigen Stärken und Verbesserungspotentialen einer Organisation
      • Effektive Anwendung des EFQM-Diagnosetools RADAR
      • Wertschöpfendes Feedback an eine Organisation
      • Verhalten während des Assessments
      • Relevante Ansätze für «Gute Praktiken» identifizieren
      • Fortlaufende berufliche Entwicklung
      • Individuelles Feedback durch Tutor

      Besondere Hinweise

      Dies ist ein Lehrgang, den Sie durch «Bestanden» oder «Nicht bestanden» abschliessen.

      Voraussetzung für das Bestehen ist auch die erfolgreiche Ausarbeitung der Vorbereitungsaufgabe.

      Lassen Sie es uns frühzeitig wissen, wenn Sie absehen können, dass Sie die Vorbereitungsaufgabe (aus welchen Gründen auch immer) nicht rechtzeitig abschliessen können.

      Die Nichtabgabe der Vorarbeit führt zum automatischen Nichtbestehen des Kurses ohne Rückerstattung der Kursgebühr.

      Weitere Informationen zum Lehrgang erhalten Sie drei Wochen vor Trainingsbeginn.

      Anmerkungen zur Durchführung als Online-Lehrgang

      Die Online-Kurse und -Lehrgänge (E-Trainings) von ESPRIX sind neu und bieten gerade in der aktuellen Situation eine hohe Planungssicherheit. Dieses Format eignet sich besonders für diejenigen, die sich gern ortsungebunden und in Teilen selbstständig mit Hilfe digitaler Anwendungen neues Wissen aneignen möchten.

      Es handelt sich um ein viertägiges E-Training, das über Zoom Cloud Meetings mit Hilfe von Interaktionen, Videos und Online-Trainern durchgeführt wird.

      Der Lehrgang ist auf 6 Teilnehmer begrenzt, um ein hohes Maß an Interaktion und persönlicher Unterstützung durch den Kursleiter zu gewährleisten.

      Der Tag wird jeweils in zwei Phasen geteilt. In der Mittagspause steht der Trainer online für Einzelgespräche zur Verfügung.

      Ablauf des E-Trainings

      09:00 – 12:00 Uhr Online-Phase
      12:00 – 13:00 Uhr Mittagspause
      13:00 – 15:00 Uhr Online Phase

      Technische Voraussetzungen

      Ein Endgerät (Desktop oder Notebook) mit Audioausgabe
      Windows 7 oder höher; Mac OS X 10.9 oder höher
      Eine stabile Internetverbindung (Empfehlung: mindestens 1 MB/s)
      Einen aktuellen Webbrowser und die Zoom Cloud Meetings-App
      Ein funktionierendes Mikrofon (externes Mikrofon oder Headset empfohlen)
      Eine Webcam

      Weitere notwendige digitale Kursunterlagen erhalten Sie vorab zum Download oder während Ihres E-Trainings.

      Sie haben weitere Fragen zu unseren Online-Trainings? Kontaktieren Sie uns!

      Auszeichnung

      Teilnehmende erhalten das offizielle EFQM Certified Assessor 2020-Zertifikat.

      Leistungsumfang und Kosten

      4 Tage (Online-Durchführung)
      CHF 2’775.‐
      CHF 2’500.‐ für Mitglieder von ESPRIX Excellence Suisse
      Inklusive digitale Kursunterlagen, EFQM Service Fee und EFQM-Zertifikat
      Exklusive Mehrwertsteuer

      Referent

      Felix Horner, EFQM accredited Assessor Trainer, ESPRIX Excellence Suisse

        Anmeldung

        Ich melde mich für den folgenden EFQM Assessor-Lehrgang an (bitte den gewünschten Termin auswählen):




        Mitglied ESPRIX Excellence Suisse* JaNein






        Teilnehmer FrauHerr



        Rechnungsadresse

        wie obenabweichend


        Ort

        Online-Durchführung – Zoom Cloud Meetings-based Virtual Live Training

        Kurs und Termin

        EAT 21/2 – 20., 21., 25. und 26. Oktober 2021, jeweils 09:00 bis 15:00 Uhr
        EAT 22/1 – 20., 21., 25. und 26. April 2022, jeweils 09:00 bis 15:00 Uhr

          Anmeldung

          Ich melde mich für den folgenden EFQM Assessor-Lehrgang an (bitte den gewünschten Termin auswählen):




          Mitglied ESPRIX Excellence Suisse* JaNein






          Teilnehmer FrauHerr



          Rechnungsadresse

          wie obenabweichend


          Annullationsbedingungen

          Die Abmeldung muss schriftlich erfolgen.
          Ein Rücktritt des Kunden ist ohne Kostenfolge, wenn die Abmeldung bis 1 Monat vor Kursbeginn erfolgt.
          Bei Abmeldungen bis 14 Tage vor Kursbeginn werden dem Teilnehmer 50% der Kosten in Rechnung gestellt.
          Bei späteren Abmeldungen werden dem Teilnehmer 100 % der Kosten in Rechnung gestellt.

          Durchführung

          Wenn keine ausreichende Beteiligung erreicht wird, behält sich ESPRIX Excellence Suisse das Recht vor, den EFQM Assessor-Lehrgang abzusagen.

          EFQM Certified Organisational Change Leader Training (OCL) (Online-Durchführung)

          Worum geht es?

          Dieser Lehrgang befähigt Teilnehmende, Veränderungen in ihren Organisationen (unter Anwendung des EFQM Modells) souverän zu führen, um die gewünschte Transformation zu unterstützen.

          Dieser Lehrgang ist die dritte Stufe des EFQM-zertifizierten Organisational Change Leader-Qualifikationspfades.

          An wen richtet sich der EFQM Organisational Change Leader-Lehrgang?

          Dieser Lehrgang richtet sich an alle, die das neue EFQM Modell kennenlernen möchten und verstehen möchten, wie es für die Führung von Veränderung genutzt werden kann.

          Teilnehmende sind Projektmanager, Change Manager und Führungskräfte, die ihre Organisation verbessern und weiterentwickeln wollen..

          Was ist Ihr Nutzen?

          • Eigene Stärken identifizieren und erkennen, was Sie als «Change Leader» in das Veränderungsprojekt einbringen
          • Persönliche Befangenheit als «Change Leader» erkennen und ihre Auswirkungen auf das Veränderungsprojekt minimieren
          • Wichtige Aspekte der Psychologie der Veränderung erklären
          • Strategien kennen, um eine Veränderungsdynamik zu schaffen und das Veränderungsmomentum aufrechtzuerhalten
          • Veränderungsprozesse reflektieren
          • Wichtige Veränderungsmethoden kennen
          • Das EFQM Modell und die RADAR-Logik zur Unterstützung von Veränderungsaktivitäten anwenden
          • In Gruppen an Fallstudien arbeiten und reale Herausforderungen aus dem beruflichen Alltag besprechen
          • Das EFQM Modell zur Messung des Erfolgs von Veränderungsprozessen einsetzen

          Voraussetzungen für eine Teilnahme

          • Die Teilnehmer müssen das EFQM Certified Foundation Training (ECF) und ein Post-Certified Foundation Training Project (PCFTP) abgeschlossen haben, bevor sie am Lehrgang teilnehmen können.
          • Vor dem Besuch des Lehrgangs müssen die Teilnehmenden eine Vorarbeit leisten.
          • Zeitbedarf zur Vorbereitung: 2-3 Stunden.

          Inhalte

          • Vorbereitung auf den Lehrgang
          • Veränderung und die Rolle des «Change Leaders»
          • Ihr persönlicher Einfluss als «Change Leader»
          • Verwendung des EFQM Modells zur Unterstützung von Veränderungen
          • Beurteilung der Auswirkungen von Veränderungen
          • Schlussbewertung
          EFQM Organisational Change Leader Programme 2020-11 EN

          Wie wird der Lehrgang durchgeführt?

          Diese Schulung ist ein Blended-Learning-Lehrgang, der vier halbtägige Module umfasst, die online in einem virtuellen Klassenzimmer durchgeführt werden, offline ergänzt durch individuelle Lektüre, Videos, Projektarbeit und Aufgaben. Die Gesamtlernzeit beträgt ca. 4 Tage, verteilt über vier Wochen.

          Der Lehrgang ist auf 9 Teilnehmer begrenzt, um ein hohes Maß an Interaktion und persönlicher Unterstützung durch den Kursleiter zu gewährleisten.

          Besondere Hinweise

          Der EFQM Organisational Change Leader-Lehrgang wird über einen Zeitraum von einem Monat durchgeführt. Sie müssen vollständig an allen Online-Sitzungen teilnehmen und alle Aufgaben bestehen, um die EFQM-Qualifikation „Organisational Change Leader“ zu erhalten.

          Anmerkungen zur Durchführung als Online-Lehrgang

          Die Online-Kurse und -Lehrgänge (E-Trainings) von ESPRIX sind neu und bieten gerade in der aktuellen Situation eine hohe Planungssicherheit. Dieses Format eignet sich besonders für diejenigen, die sich gern ortsungebunden und in Teilen selbstständig mit Hilfe digitaler Anwendungen neues Wissen aneignen möchten.

          Es handelt sich um vier halbtägige E-Trainings, die über Zoom Cloud Meetings mit Hilfe von Interaktionen, Videos und Online-Trainern durchgeführt werden.

          Weitere Informationen zum Lehrgang erhalten Sie zwei Wochen vor Trainingsbeginn.

          Ablauf des E-Trainings

          14:00 – 17:30 Uhr Online-Phase

          Technische Voraussetzungen

          Ein Endgerät (Desktop oder Notebook) mit Audioausgabe
          Windows 7 oder höher; Mac OS X 10.9 oder höher
          Eine stabile Internetverbindung (Empfehlung: mindestens 1 MB/s)
          Einen aktuellen Webbrowser und die Zoom Cloud Meetings-App
          Ein funktionierendes Mikrofon (externes Mikrofon oder Headset empfohlen)
          Eine Webcam

          Weitere notwendige digitale Kursunterlagen erhalten Sie vorab zum Download oder während Ihres E-Trainings.

          Sie haben weitere Fragen zu unseren Online-Trainings? Kontaktieren Sie uns!

          Auszeichnung

          Teilnehmende erhalten das offizielle EFQM Certified Organisational Change Leader -Zertifikat.

          Leistungsumfang und Kosten

          Insgesamt 4 Tage „Blended Learning“ (4 mal 1/2 Tag „Guided Learning“, 4 mal 1/2 Tag Online-Training)
          CHF 2’200.‐
          CHF 1’975.‐ für Mitglieder von ESPRIX Excellence Suisse
          Inklusive digitale Kursunterlagen, EFQM Service Fee und EFQM-Zertifikat
          Exklusive Mehrwertsteuer

          Referent

          Felix Horner, EFQM accredited Organisational Change Leader Trainer, ESPRIX Excellence Suisse

            Anmeldung

            Ich melde mich für das folgende EFQM Training an (bitte den gewünschten Termin auswählen):




            Mitglied ESPRIX Excellence Suisse* JaNein






            Teilnehmer FrauHerr



            Rechnungsadresse

            wie obenabweichend


            Ort

            Online-Durchführung – Zoom Cloud Meetings-based Virtual Live Training

            Kurs und Termin

            OCL 21/1 – 5., 12., 19. und 26. November 2021, jeweils 14:00 bis 17:30 Uhr (Online-Training)
            OCL 22/1 – 4., 11., 18. und 25. März 2022, jeweils 14:00 bis 17:30 Uhr (Online-Training)

              Anmeldung

              Ich melde mich für das folgende EFQM Training an (bitte den gewünschten Termin auswählen):




              Mitglied ESPRIX Excellence Suisse* JaNein






              Teilnehmer FrauHerr



              Rechnungsadresse

              wie obenabweichend


              Annullationsbedingungen

              Die Abmeldung muss schriftlich erfolgen.
              Ein Rücktritt des Kunden ist ohne Kostenfolge, wenn die Abmeldung bis 1 Monat vor Kursbeginn erfolgt.
              Bei Abmeldungen bis 14 Tage vor Kursbeginn werden dem Teilnehmer 50% der Kosten in Rechnung gestellt.
              Bei späteren Abmeldungen werden dem Teilnehmer 100 % der Kosten in Rechnung gestellt.

              Durchführung

              Wenn keine ausreichende Beteiligung erreicht wird, behält sich ESPRIX Excellence Suisse das Recht vor, den EFQM Organisational Change Leader-Lehrgang abzusagen.

              Menü