ESPRIX Fortbildung für EFQM Assessoren – WIE Wahrnehmungsergebnisse von leistungsbezogenen Indikatoren unterscheiden?

13. Juni 2022, 16:00 - 17:30

Wir lernen Kriterien kennen, um Wahrnehmungsergebnisse von leistungsbezogenen Indikatoren zu unterscheiden, wenden diese Unterscheidungskriterien auf Beispiele aus der Assessment-Praxis an und tauschen uns im Plenum zur Anwendung dieser Kriterien aus.

Die Ergebnisse werden in der Folge von ESPRIX Excellence Suisse aufbereitet und allen Teilnehmenden in schriftlicher Form für die weitere Verwendung in ihren Tätigkeiten als EFQM Assessoren zur Verfügung gestellt.

Teilnehmende EFQM Assessoren erhalten nach Registrierung auf der Zoom Cloud Meetings-Plattform drei Arbeitstage vor Durchführung die Einladung zur Erledigung der Vorbereitungsarbeit (ca. 1/2 Stunde), welche für die Zulassung zu dieser Fortbildung erforderlich ist.

Anmerkung: Dieses eineinhalbstündige ESPRIX Webinar ist Teil der EFQM CPD-konformen Fortbildung für lizenzierte EFQM Assessoren und kann so von den teilnehmenden lizenzierten EFQM Assessoren in ihrem „CPD Log“ protokolliert werden.

Inhalt teilen über…

Menü