ESPRIX Swiss Award for Excellence 2022, ESPRIX Forum am 17.06.2022

Seit 1999 führen wir den ESPRIX Swiss Award for Excellence durch. Ehrenamtliche Assessorinnen und Assessoren überprüfen auf der Basis von Bewerbungen die Kandidaten vor Ort und verfassen einen Feedbackbericht sowie eine Empfehlung zu Handen der Jury. Auf dieser Basis werden die Anerkennungen ausgesprochen und den erfolgreichen Bewerbern am ESPRIX Forum im Juni feierlich übergeben.

COVID19 hat auch vor ESPRIX nicht halt gemacht und verhindert nun, dass der nächste ESPRIX Award Cycle wie vorgesehen im Jahr 2021 stattfindet. Geschuldet ist dies der Tatsache, dass der nächste Award auf Basis des neuen EFQM-Modells 2020 durchgeführt wird und in der Folge auch die Bewerbungen in dieser Struktur eingereicht werden müssen. Aufgrund der Pandemie und den damit verbundenen Begleiterscheinungen mussten jedoch die Prioritäen verständlicherweise neu gesetzt werden. Der Stiftungsrat hat daher entschieden, den ESPRIX Award Cycle um ein Jahr zu verschieben. Dieser Entscheid wird auch unserem Partner Helvetia Versicherungen mitgetragen, wofür wir sehr dankbar sind.

Das nächste ESPRIX Forum wird am 17. Juni 2022 stattfinden. Die Besuche vor Ort sind für März 2022 geplant. Ihre Anmeldung erwarten wir im November 2021, Ihre Bewerbung im Dezember 2021. Der genaue Zeitplan ist wie folgt:

– Anmeldung durch die Bewerber bis 19.11.2021
– Eingabe der Bewerbung bis 17.12.2021
– Orientierungstreffen mit den Bewerbern vor Ort am 09.02.2022
– Besuch vor Ort vom 21. bis 25.03.2022
– Vergabe der Anerkennungen am ESPRIX Event 17.06.2022

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Juli 2020, Franz Odermatt

ESPRIX führt am 12. & 13. November 2020 Transformationskurs für EFQM Assessoren durch
Nächstes ESPRIX Community Meeting 19.11.2020

Inhalt teilen über…

Menü