Die Schützen Rheinfelden AG als ESPRIX Preisträger 2022 ausgezeichnet!

Wo das Zusammenspiel von Klinik und Hotel zu Gunsten aller Anspruchsgruppen gelingt

Die Schützen Rheinfelden AG ist eine der führenden Privatkliniken für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie in der Schweiz und behandelt stationäre, tagesklinische und ambulante Patientinnen und Patienten aller Versicherungsklassen. Ihr Alleinstellungsmerkmal ist das “Klinik im Hotel” Konzept, mit dem einer Stigmatisierung von psychisch belasteten Menschen entgegengewirkt wird (gesunde und kranke Menschen unter einem Dach).

Es ist der Führung der Klinik Schützen Rheinfelden gelungen, diese grundsätzliche Werthaltung in allen Bereichen so auszuprägen, dass sie von den Mitarbeitenden unabhängig von der hierarchischen Ebene getragen und gelebt wird. Das Arbeitsklima wird von den Mitarbeitenden ausdrücklich geschätzt und führt dazu, dass die Erwartungen von Patientinnen/Patienten und Gästen engagiert und umfassend erfüllt werden.

Die Gesellschaft, speziell im Raum Rheinfelden, profitiert von den zahlreichen kulturellen und fachlichen Anlässen, die von der Klinik Schützen Rheinfelden organisiert und angeboten werden, und von einem umfassenden und grosszügigen Sponsoring, mit dem lokale Vereinigungen, aber auch soziale Projekte im In- und Ausland gefördert werden. Systematische Fortschritte im Bereich des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit ergänzen das gesellschaftliche Engagement der Schützen Rheinfelden AG.

Wir gratulieren der Schützen Rheinfelden AG zur Auszeichnung als ESPRIX Preisträger 2022!

Medienmitteilung der Schützen Rheinfelden AG

Vorstellung der Schützen Rheinfelden AG im MQ 5-6/2022

Treffen der ESPRIX Community Gesundheit vom 21. Juni 2022
La Clinique de La Source distinguée comme lauréate du Prix ESPRIX 2022 !

Inhalt teilen über…

Menü